Presse

Rührreibgeschweißte Herstellung von Titan-Treibgastank wird ausgezeichnet
Ehrenpreis für Rudolf Reinhardt für zahlreiche Entwicklungen

Auf der Fachtagung »22. Erfahrungsaustausch Reibschweißen« an der SLV München verlieh Dr. Elmar Raiser, Geschäftsführer der Klaus Raiser GmbH & Co. KG den vierten »raiser Innovationspreis für Reibschweißen« – diesmal an ein Forscherteam aus der Raumfahrt.

Grundsätzliche Forschungsarbeiten rund um das Thema Reibschweißen, die vermutlich weitere Entwicklungen oder Anwendungsbereiche zur Folge haben, stehen im Fokus des »raiser Innovationspreis für Reibschweißen«. Dabei sind auch prozessrelevante Steuerungs-, Regelungs- und Fertigungstechniken oder Wissenstransferstrategien von Bedeutung. Der Preis wird alle zwei Jahre verliehen.

Reibschweissung
raiser Innovationspreis für Reibschweissen

Eberdingen – Anlässlich des 40-jährigen Firmenjubiläums im Jahr 2009 hat sich die Klaus Raiser GmbH & Co. KG entschlossen, den »raiser - Innovationspreis für Reibschweißen« zu stiften.

Dieser weltweit erste Preis auf dem Gebiet der Reibschweißtechnik soll Forschungs- und Entwicklungsarbeiten nachhaltig fördern. Ein besonderes Anliegen dabei ist es, Nachwuchskräfte aus Wissenschaft und Wirtschaft zu unterstützen und sie anzuregen, ihre innovativen Neu- und Weiterentwicklungen auf allen Gebieten des Reibschweißens zu präsentieren.

Reibschweißtechnik für Kettenglieder gewinnt raiser-Innovationspreis
Österreichisches Forscherteam erhielt Trophäe in München

raiser Innovationspreis für Reibschweißen 2013Um Forschungs- und Entwicklungsarbeit auf diesem 2 Gebiet des Reibschweißens zu unterstützen und voranzutreiben, stiftete die Klaus Raiser GmbH & Co. KG aus Eberdingen zu ihrem 40-jährigen Bestehen den »raiser-Innovationspreis für Reibschweißen«. Am 12. März wurde die Trophäe zum zweiten Mal verliehen: Gewinner war ein Team aus Österreich.

Reibschweißen zeichnet sich durch leicht reproduzierbare hohe Qualitätsstandards, kurze Taktzeiten und hochwertige Schweißnähte aus. Es gehört zu den sichersten Verbindungsverfahren der modernen Fertigungstechnik und wird in vielen Branchen, wie der Automobilindustrie oder im Maschinen- und Anlagenbau eingesetzt. Um weitere Möglichkeiten des Verfahrens zu eröffnen und bestehende weiter zu verbessern, engagiert sich Raiser seit 28 Jahren in der Forschung – nicht zuletzt mit dem »raiser-Innovationspreis für Reib­schweißen«.

Klaus Raiser GmbH & Co. KG

Getreu unserem Motto »Die Fähigkeit zu verbinden« – verbinden wir nicht nur Teile und Technologien, sondern gehen auch Verbindungen mit Menschen und anderen Firmen ein.

Klaus Raiser GmbH & Co. KG
Technologie + Teile

Zeppelinring 6
71735 Eberdingen (Hochdorf)

Telefon +49 7042 / 88105-0
Telefax +49 7042 / 88105-39
Email: info@raiser.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen