Ausbildung zum Industriekaufmann (m/w)

Die Tätigkeiten im Überblick:

Industriekaufleute befassen sich in Unternehmen aller Branchen mit kaufmännisch-betriebswirtschaftlichen Aufgabenbereichen wie Einkauf, Vertrieb und Marketing, Personal- sowie Finanz- und Rechnungswesen.

Bei der Klaus Raiser GmbH & Co. KG steigen Sie direkt in den Geschäftsprozess ein und lernen Stufe um Stufe die Abläufe aus allen genannten Bereichen kennen. Der Kontakt mit den Kunden und Lieferanten, der Einkauf von Materialen sowie die Abwicklung logischer Prozesse sind Teilbereiche des umfangreichen Tätigkeitsfeldes.

Dauer der Ausbildung:

Die duale Ausbildung dauert im Regelfall drei Jahre und findet im Betrieb (in Industrie und Handwerk) sowie in der Berufsschule statt.

Anforderungen:

Als Industriekaufmann / -frau braucht man Kommunikationsstärke, Kooperationsvermögen, problemlösendes Denken und Verhandlungssicherheit. Mathematik-Kenntnisse und Sprachbeherrschung sind ebenso unverzichtbar.

Als schulische Voraussetzung setzen wir einen guten Realschulabschluss voraus.

Klaus Raiser GmbH & Co. KG

Getreu unserem Motto »Die Fähigkeit zu verbinden« – verbinden wir nicht nur Teile und Technologien, sondern gehen auch Verbindungen mit Menschen und anderen Firmen ein.

Klaus Raiser GmbH & Co. KG
Technologie + Teile

Zeppelinring 6
71735 Eberdingen (Hochdorf)

Telefon +49 7042 / 88105-0
Telefax +49 7042 / 88105-39
Email: info@raiser.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen